Offizielle Internetpräsentation der Robby-Bubble


Seitenkopf

Seiteninhalt
Hauptinhalt

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für das Robby Bubble Gewinnspiel

Die Teilnahme am Gewinnspiel der Carstens Haefelin Kellereien GmbH, Niederkircher Str. 27, 54294 Trier (nachfolgend „Veranstalter“ genannt), ist kostenlos, nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig und richtet sich nach diesen Teilnahmebedingungen.

1. Ablauf des Gewinnspiels
Das Gewinnspiel endet am 31.01.2019 (Teilnahmeschluss). Es gilt der Posteingang beim Veranstalter.

2. Teilnahme
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist das Zusenden einer vollständig ausgefüllten Teilnehmerkarte an den Veranstalter notwendig. Dies bezieht sich auf die Felder „Name“, „Vorname“, „Geburtsdatum“ des Kindes, sowie auf die Felder „Name“, „Vorname“, „Straße“, „Hausnummer“, „PLZ“ und „Ort“ der/des Erziehungsberechtigten. Alternativ füllt man das Teilnahmeformular auf der Homepage (www.robby-bubble.de) aus. Die Teilnahme ist nur bis zum Teilnahmeschluss möglich. Es gilt der Posteingang beim Veranstalter. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.
Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Mehrfachteilnahmen sind nicht zulässig.

3. Teilnahmeberechtigte
Teilnahmeberechtigt sind erziehungsberechtigte Personen des angegebenen Kindes mit Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind.
Ausgeschlossen sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Veranstalters und der mit ihr verbundenen Unternehmen sowie deren Familienangehörige.

4. Ausschluss
Die Teilnahme über Gewinnspielagenturen ist ausgeschlossen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen.

5. Gewinne
Folgende Gewinne werden vergeben:

  • 3 x 1 Geburtstagsparty mit Robby Bubble:
    Robby Bubble kommt als Party-Stargast zu euch nach Hause. Eine Geburtstagstorte und leckere Robby Bubble Partygetränke bringt wer natürlich mit. Das Ausrichten der Geburtstagsparty obliegt dem Teilnehmer.

Soweit der ausgelobte Gewinn aus Gründen, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat, nicht oder nicht zum vorgegebenen Zeitpunkt zur Verfügung steht, wird der Veranstalter, einen gleichwertigen Alternativgewinn zur Verfügung zu stellen.

Die Gewinne können ausschließlich vom jeweiligen Gewinner eingelöst werden. Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen. Gewinneinlösung bis zum 31.06.2020. Das Datum der Geburtstagsparty ist mit dem Veranstalter abzustimmen; Sonn- und Feiertage sind ausgeschlossen.
Eventuell für den Versand der Gewinne anfallenden Kosten übernimmt der Veranstalter. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

6. Gewinnermittlung
Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern, die bis zum angegebenen Teilnahmeschluss an dem Gewinnspiel teilgenommen und die Bedingungen zur Teilnahme erfüllt haben.

7. Benachrichtigung der Gewinner
Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah auf dem Postweg über den Gewinn informiert.
Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 6 Wochen nicht, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Der Veranstalter wird den Gewinn in diesem Fall auf einen anderen Teilnehmer übertragen (Ersatzauslosung).

8. Datenschutz
Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname, postalische Anschrift sowie das Geburtsdatum, wahrheitsgemäß und richtig sind.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer, auch als Träger der elterlichen Verantwortung, mit der ausschließlichen Nutzung Ihrer Daten und der Daten Ihres Kindes zur Abwicklung des Gewinnspiels (durch den Veranstalter und allen mit der Durchführung beauftragten Unternehmen) einverstanden. Eine Weitergabe der Daten darüber hinaus zu Werbezwecken erfolgt nicht.
Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an den Veranstalter Carstens Haefelin Kellereien GmbH, Niederkircher Str. 27, 54294 Trier oder per E-Mail an info@robby-bubble.de zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht. Die personenbezogenen Daten derjenigen, die nicht gewonnen haben, werden umgehend nach Durchführung des Gewinnspiels gelöscht.

9. Haftungsausschluss
(1) Soweit sich aus diesen Teilnahmebedingungen einschließlich der nachfolgenden Bestimmungen nichts anderes ergibt, haftet der Veranstalter bei einer Verletzung von vertraglichen und außervertraglichen Pflichten nach den gesetzlichen Vorschriften.
(2) Auf Schadensersatz haftet der Veranstalter – gleich aus welchem Rechtsgrund – im Rahmen der Verschuldenshaftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet der Veranstalter vorbehaltlich eines milderen Haftungsmaßstabs nach gesetzlichen Vorschriften (z. B. für Sorgfalt in eigenen Angelegenheiten) nur
a) für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
b) für Schäden aus der nicht unerheblichen Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Gewinnspielteilnehmer regelmäßig vertraut und vertrauen darf); in diesem Fall ist die Haftung des Veranstalters jedoch auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt.
(3) Die sich aus Abs. (2) ergebenden Haftungsbeschränkungen gelten auch bei Pflichtverletzungen durch bzw. zugunsten von Personen, deren Verschulden der Veranstalter nach gesetzlichen Vorschriften zu vertreten hat. Sie gelten nicht, soweit der Veranstalter einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen hat und für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz.
(4) Vorstehende Haftungsbeschränkungen gelten auch für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, durch unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel entstehen können.

10. Anwendbares Recht
Das Gewinnspiel des Veranstalters unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Trier, 17.10.2018



Marginalinhalt




Seitenfuß